AV Unterhavel vs. Fidele Angler

Am 24. August war es wieder soweit. Wir waren Gast bei den "Unterhavlern".

Bei wunderschönem Sommerwetter verteilten sich 8 Boote vor dem

Vereinsheim des Gastgebers auf der Havel.

 

Erstert Wurf, erste Plötze. Das wird geil. Nee wurde es nicht.

Es folgte "draussen" kein weiterer Fisch.

Also ran an die Uferkante. Und siehe da: Plötzen.

Keine großen Teile, aber immerhin. Aber nach einer Stunde angelten

dann (fast) alle im Uferbereich.

Durch etwas "viel" Futter  yellyellyell  wurden dann aus den Plötzen die

allseits beliebten "Havelheringe" (Ukelei).

 

Sieger wurde Udo am Ende mit einem guten Blei (kurz vor Ende) und

riesigem 3,75 kg Gesamtgewicht. Die Ehre der Gastgeber 

rettete Angelfreund Brumma mit 3,4 kg (= Platz 2).

Detlef belegte knapp dahinter Platz 3.

 

Der Gesamtsieg ging nit 54:82 "knapp" an die Fiedelen.

 

cool cool cool

 

 

img-20191009-wa0005

Das sind wir !


  

Fidele Angler-Brandenburg e.V.

 

Sitz des Vereins:
„Am Quenzsee“
Blosendorfer Straße
14770 Brandenburg

  


Wir gratulieren !

 Geburtstagskinder im November: 

 

Hans Schoeneck, Siegfried Ebel, Andreas Schäfer und Andres Lopez.

 


 

 


fb1

 

die "Fidelen" auf facebook